Viel Platz zum Wohnen. DHH mit separater Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage

85560 Ebersberg

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3534
  • Objekttypen
  • Wohnfläche
    188 m²
  • Grundstücksfläche
    556 m²
  • Nutzfläche
    17 m²
  • Kellerfläche
    12 m²
  • Balkon/Terrasse
    22 m²
  • Stellplätze
    2
  • Zimmeranzahl
    6
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1985
  • Zustand
    Gepflegt
  • Adresse
    85560 Ebersberg
  • Verfügbarkeit
    nach Absprache
  • Käuferprovision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    965.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Fliesenboden
  • Freier Stellplatz
  • Garage
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Parkett
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    19.10.2028
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2011
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    102,4 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    102,4 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses Objekt könnte noch bis 2020 von den Besitzern bewohnt bleiben und gegen eine Mietzahlung Ihre Finanzierung unterstützen. Die Einliegerwohnung ist derzeit als Zweitwohnung vermietet.
Die gepflegte Doppelhaushälfte mit Baujahr 1985 steht auf einem 556m² großen Grundstück mit Hanglage und Südausrichtung. Die Wohnfläche des gesamten Hauses, also inklusive der Einliegerwohnung im Gartengeschoss mit ca.40m², verteilt sich auf drei Etagen mit sechs Zimmern und drei Bädern und beträgt insgesamt ca.188m².
An Nutzfläche stehen ca.17m² zur Verfügung. Die Wohnlage ist hervorragend und eine der begehrtesten in Ebersberg. Hier wohnen Sie in einer Anliegerstraße, die zudem eine Sackgasse ist. Die direkte Nachbarschaft ist mit großzügigen Einfamilienhäusern und Doppelhäusern mit großen Gärten bebaut.

Lage

Ebersberg trägt seit langem den Titel "Die Perle des Münchner Ostens". Dafür sprechen viele Gründe. Die attraktive Stadt mit ca. 12.000 Einwohnern liegt mit 558 m ü NN auf der höchsten Erhebung eines Endmoränenrückens, ca. 30 km östlich von München, am südlichen Rand des Ebersberger Forstes. Dieser ist der größte zum Wildschutz umzäunte Wald Deutschlands. Zahlreiche Wanderwege laden zum Spazierengehen ein, z. B. entlang der von Mönchen angelegten Weiherkette und dem Familienbad Klostersee. Vom beliebten Aussichtsturm hat man einen Ausblick über die gesamte Alpenkette. Ebersberg ist eine moderne und lebendige Stadt mit hoher Lebensqualität und hoher Zuzugsquote. Laut der Demographiestudie "Deutschland 2020" ist der Landkreis Ebersberg einer der drei zukunftsfähigsten Landkreise in Deutschland. In der neuesten Studie des Magazins Focus-Money zur Wirtschaftsstärke und Lebensqualität steht der Kreis Ebersberg auf Platz zwei von allen Landkreisen Deutschlands.
Die Altstadt mit malerischem Marienplatz und Rathaus aus dem 16. Jh. lädt zum Einkaufen und Verweilen ein. Ergänzt wird das Angebot mit dem neuen Einkaufszentrum "E-Einz" mit vielen Geschäften und großem Parkhaus mitten in der Innenstadt. In der Kreisstadt findet man zahlreiche Behörden wie z. B. Finanzamt, Kfz-Zulassung, Amtsgericht. Die umfangreiche schulische Infrastruktur mit Grund- und Mittelschule als offene Ganztagsschule, Realschule, zwei Gymnasien in den Nachbarorten Grafing und Kirchseeon, VHS, Musikschule und Bücherei locken vor allem junge Familien an. Für die Kinderbetreuung stehen 7 Kindergärten, 4 Krippen und 3 Horte zur Verfügung. Für Senioren steht Betreutes Wohnen zur Verfügung. Die Kreisklinik mit eigenem Parkhaus, sowie ein breites Spektrum aller Facharztrichtungen gewährleisten eine optimale gesundheitliche Versorgung.
Das Kulturleben ist ebenfalls sehr vielseitig mit dem "Alten Kino" und dem "Alten Speicher" als Kleinkunstbühne und dem Klosterbauhof als Open-Air-Bühne z.B. für das Kulturfeuer Ebersberg, sowie den zahlreichen Märkten, dem Volksfest, Faschingsumzug, Sonnwendfeier, Krippenweg u.v.m. Für Sportbegeisterte stehen ganz in der Nähe zwei 18-Loch-Golfplätze zur Verfügung. Außerdem locken Waldsportpark, Skater- und Bikeranlage, Beachvolleyballfeld, 3fach-Turnhalle, Hallenbad sowie im Winter der Skilift und mehrere gespurte Langlaufloipen.
Die Südumgehung verringert den Durchgangsverkehr in Ost-West-Richtung. Mit der S-Bahn (S 4/S 6) ist man in ca. 40 Min. am Marienplatz in München. Mit dem DB-Schienenbus "Filzenexpress" erreichen Sie Wasserburg oder München, bzw. Rosenheim mit Umsteigen in Grafing. Die B 304 ist die schnelle Verbindung zwischen München und Wasserburg. Die nächste Auffahrt zur A 94 erreicht man in ca. 12 km. Der Flughafen ist 45 km entfernt, die Messe 20 km.

Ausstattung

Haus:

Das Haus bietet vielfältige Möglichkeiten: Sie können mit einer großen Familie einziehen, ein Mehrgenerationenhaus mit Kindern oder Eltern gestalten, oder Sie sind Freiberufler und nutzen die separate Wohnung als Büro.
Am Haus wurden immer wieder Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten gemacht. So wurde 2011 die Heizkesselanlage mit sämtlichen Rohren erneuert. 2012 wurden die Dachflächenfenster im DG erneuert und 2013 die Balkontüren ausgetauscht.
Durch die Hanglage befindet sich der Eingang im Erdgeschoss und das Kellergeschoss ist zugleich das Gartengeschoss. Außerdem gibt es noch ein komplett ausgebautes Dachgeschoss.
Wir beginnen mit unserem Rundgang im Erdgeschoss, welches komplett mit Fußbodenheizung ausgestattet ist: In der Diele ist Platz für die Garderobe. Das Gäste-WC mit Fenster ist hell gefliest. Das Treppenhaus mit offenen Holzstufen und sog. Harfengeländer führt in die weiteren Ebenen. Das große Wohnzimmer mit über 35²m Fläche ist hell gefliest. Durch die zwei Doppelflügeltüren, die sich zum Balkon öffnen, kommt sehr viel natürliches Licht in den Raum, was ihn sehr gemütlich macht. Ein großer Kaminofen sorgt für weitere Behaglichkeit. Der Balkon mit Klinkerbelag und Holzbrüstung läuft über Eck und hat somit eine Süd- und Ostausrichtung mit tollem Blick ins Grüne und in die Berge. Über eine Wendeltreppe kann man direkt vom Balkon auf die Terrasse und in den Garten gehen.
Das Wohnzimmer ist durch einen großen Bogen mit dem Esszimmer mit Fenster verbunden. Von hier öffnet sich dann die Küche. Durch die halbhohe Mauer ist ein praktischer Tresen entstanden. Bei der hellen Einbauküche steht die Kochinsel mit Gasherd und Inselesse im Mittelpunkt. Äußerst praktisch ist die separate Speisekammer zur Vorratshaltung.
Gehen wir nun ins Dachgeschoss: Hier oben stehen drei Schlafzimmer und zwei Bäder zur Verfügung. Im ersten Schlafzimmer mit seitlichem Fenster wurde Kirschholzboden verlegt. Das Tageslicht-Wannenbad ist von hier aus zu erreichen, also "En Suite" konzipiert. Das Bad ist mit Badewanne, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet. Eine Tür führt zum Dachspeicher, welcher als zusätzlicher Stauraum dient. Das zweite Bad, diesmal mit Dachflächenfenster, Dusche, WC und Wachbecken ausgestattet, ist vom Flur aus erreichbar.
Die weiteren beiden Schlafzimmer liegen auf der Südseite, jeweils mit hübschem Erkerfenster, Holzdecken und Parkettboden. Sämtliche Räume können sehr gut möbliert werden.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1985
Energiekennwert: 102,4 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: D

Der Kellerbereich ist auf der Nordseite im Hang und auf der Südseite öffnet er sich zum Garten hin ebenerdig. Auf der Nordseite gibt es einen Vorratskeller, einen weiteren kleinen Kellerraum, den Heizungsraum sowie einen hübschen Wohnraum mit Landhausdielen in Esche, der über eine Doppelflügeltür Zugang zur Terrasse und den Garten hat. Der restliche Teil des Gartengeschosses wird von der Einliegerwohnung eingenommen, die separat beschrieben wird.
Der Garten ist nahezu uneinsehbar und hübsch angelegt. Ein kleiner Teich und eine zweite, gemütliche Terrasse mit Sitzplatz unterstreichen den harmonischen Charakter des Gartens mit vielfältigen Bäumen, Büschen und Rasenfläche.
Zum Haus gehört eine Doppelgarage mit einem durchgehenden Tor und einem gepflastertem Vorplatz und zwei Stellplätze. Geheizt wird mit einer Gasheizung. Die Holzfenster haben Fensterläden. Kabelanschluss ist im Haus vorhanden.

Einliegerwohnung:

Das hübsche Appartement mit ca.40m² Wohnfläche, einem Zimmer, Küche und Bad, befindet sich im Gartengeschoss des Hauses. Erreichbar ist es über die seitliche Gartentreppe und den separaten Eingang. Im geräumigen Eingangsbereich gibt es einen praktischen, deckenhohen Schreiner-Einbauschrank mit Schiebetüren.
Die separate Küche mit Fenster ist mit einer modernen Küchenzeile (Spüle, Cerankochfeld, Kühlschrank sowie Unter- und Oberschränken) ausgestattet. Das innenliegende Badezimmer ist modernisiert und mit Badewanne und Duschabtrennung, Waschbecken und WC ausgestattet. Hier ist auch Platz für eine Waschmaschine und einen Trockner. Der Wohn- und Schlafraum mit Holzfußboden ist mit seiner Südausrichtung schön hell und lichtdurchflutet.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage