Idyllisches Wohnen am Ortsrand – viel Platz in Haus und Garten

85560 Ebersberg

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3700
  • Objekttypen
  • Wohnfl├Ąche
    180 m┬▓
  • Grundst├╝cksfl├Ąche
    733 m┬▓
  • Balkon/Terrasse
    7 m┬▓
  • Stellpl├Ątze
    2
  • Zimmeranzahl
    6
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    2
  • Befeuerung
    ├ľlheizung, Solarw├Ąrme, Zentralheizung
  • Baujahr
    1980
  • Zustand
    Gepflegt
  • Adresse
    85560 Ebersberg
  • Verf├╝gbarkeit
    Herbst 2022
  • K├Ąuferprovision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.280.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Einbauk├╝che
  • Freier Stellplatz
  • Garage
  • Marmorboden
  • Offene K├╝che
  • ├ľlheizung
  • Sauna
  • Solarw├Ąrme
  • Steinboden
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • G├╝ltig bis
    28.09.2031
  • Befeuerungsart
    ├ľlheizung, Solarw├Ąrme, Zentralheizung
  • Baujahr
    2021
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    140 kWh/(m²┬Ěa)
  • Endenergieverbrauch:
    140 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das solide erbaute, freistehende und ├Ąu├čerst gepflegte Einfamilienhaus mit Baujahr 1980 steht inmitten eines 733m┬▓ gro├čen, pr├Ąchtigen Anwesens am Nordrand von Ebersberg in Gmaind. Die direkte Umgebung ist l├Ąndlich gepr├Ągt mit gro├čen Grundst├╝cken und Bauernh├Âfen. Direkt hinter und neben dem Haus beginnen weitl├Ąufige Wiesen und Felder.
Die zwei Wohnetagen k├Ânnen auch sehr gut von zwei Familieneinheiten als Mehrgenerationenmodell bewohnt werden, denn sie haben beide Bad und K├╝che. M├Âglich ist auch Wohnen und Arbeiten unter einem Dach zu verbinden oder 3 weitere Schlafzimmer f├╝r gr├Â├čere Familien. Insgesamt stehen sechs ger├Ąumige Zimmer mit ca. 180m┬▓ Wohnfl├Ąche zur Verf├╝gung.
Eine Garage (15.000,-ÔéČ) und zwei Stellpl├Ątze werden mitver├Ąu├čert. Der Garten ist traumhaft, nach Feng-Shui angelegt mit Teichen und viel Platz zum Entspannen.

Lage

Ebersberg tr├Ągt seit langem den Titel "Die Perle des M├╝nchner Ostens". Daf├╝r sprechen viele Gr├╝nde. Die attraktive Stadt mit 12.271 (3/2019) Einwohnern liegt mit 558 m ├╝ NN auf der h├Âchsten Erhebung eines Endmor├Ąnenr├╝ckens, ca. 30 km ├Âstlich von M├╝nchen, am s├╝dlichen Rand des Ebersberger Forstes. Dieser ist der gr├Â├čte zum Wildschutz umz├Ąunte Wald Deutschlands. Zahlreiche Wanderwege laden zum Spazierengehen ein. Vom beliebten Aussichtsturm hat man einen Ausblick ├╝ber die gesamte Alpenkette.
Ebersberg ist eine moderne und lebendige Stadt mit hoher Lebensqualit├Ąt und hoher Zuzugsquote. Die Altstadt mit malerischem Marienplatz und Rathaus aus dem 16. Jh. l├Ądt zum Einkaufen und Verweilen ein. Erg├Ąnzt wird das Angebot mit dem innenst├Ądtischen Einkaufszentrum "E-Einz" mit vielen Gesch├Ąften und gro├čem Parkhaus.
In der Kreisstadt findet man zahlreiche Beh├Ârden wie z. B. Finanzamt, Kfz-Zulassung, Amtsgericht. Die umfangreiche schulische Infrastruktur mit Grund- und Mittelschule als offene Ganztagsschule, Realschule, zwei Gymnasien in den Nachbarorten Grafing und Kirchseeon, VHS, Musikschule und B├╝cherei locken vor allem junge Familien an. F├╝r die Kinderbetreuung stehen zahlreiche Einrichtungen zur Verf├╝gung, ebenso f├╝r die Senioren.
Die Kreisklinik mit eigenem Parkhaus, sowie ein breites Spektrum aller Facharztrichtungen gew├Ąhrleisten eine optimale gesundheitliche Versorgung. Das Kulturleben ist sehr vielseitig mit dem "Alten Kino" und dem "Alten Speicher" als Kleinkunstb├╝hne und dem Klosterbauhof als Open-Air-B├╝hne z.B. f├╝r das Kulturfeuer, sowie den zahlreichen M├Ąrkten, dem Volksfest, Faschingsumzug, Sonnwendfeier, Krippenweg u.v.m.
F├╝r Sportbegeisterte stehen ganz in der N├Ąhe zwei 18-Loch-Golfpl├Ątze zur Verf├╝gung. Au├čerdem locken Waldsportpark, Skater- und Bikeranlage, Beachvolleyballfeld, 3fach-Turnhalle, Hallenbad sowie im Winter der Skilift und mehrere gespurte Langlaufloipen.
Die S├╝dumgehung verringert den Durchgangsverkehr in Ost-West-Richtung. Mit der S-Bahn (S 4/S 6) ist man in ca. 40 Min. am Marienplatz in M├╝nchen. Mit dem DB-Schienenbus "Filzenexpress" erreichen Sie Wasserburg oder M├╝nchen, bzw. Rosenheim mit Umsteigen in Grafing. Die B 304 ist die schnelle Verbindung zwischen M├╝nchen und Wasserburg. Die n├Ąchste Auffahrt zur A 94 erreicht man in ca. 12 km. Der Flughafen ist 45 km entfernt, die Messe 20 km.

Ausstattung

Das Haus wurde grundsolide auf Streifenfundament mit Hohlblocksteinen und Ziegelmauerwerk erbaut. Seitdem wurden regelm├Ą├čig umfangreiche Sanierungen und Renovierungen durchgef├╝hrt. Alles ist liebevoll gehegt und gepflegt worden von den Eigent├╝mern. Die Liste der Renovierungen ist lang und kann gerne eingesehen werden. Die Ausrichtung des Hauses innerhalb des Grundst├╝ckes ist optimal nach Nord-S├╝d. Durch die leichte Hanglage ist das Erdgeschoss nach S├╝den hin mit einem Balkon ausgestattet und das Untergeschoss ist zugleich die Gartenebene.
Wir beginnen mit unserer Hausf├╝hrung beim Eingang, die Haust├╝r wurde 2015 erneuert. Der Flur ist mit hellem Marmor ausgelegt und bietet ausreichend Platz f├╝r Garderobenm├Âbel. Das hell geflieste Tageslichtbadezimmer mit hoch angebrachten Fenstern ist mit WC, Bidet, Waschbecken, einer gro├čen Dusche mit Glast├╝ren sowie Handtuchheizk├Ârper und indirekter Deckenbeleuchtung bestens ausgestattet. Eine elektrische Fu├čbodenheizung sorgt f├╝r angenehme W├Ąrme.
Die K├╝che mit zwei Fenstern ist komplett mit einer modernen, hellen Einbauk├╝che ├╝ber Eck und s├Ąmtlichen Elektroger├Ąten ausgestattet. Hier bleiben keine W├╝nsche offen. Die Wand zum Wohnzimmer wurde entfernt, sodass ein fast 50m┬▓ gro├čer Gesamtraum entstand, der durch die 2005 erneuerte und vergr├Â├čerte T├╝r- und Fensterfront mit elektrischen Rolll├Ąden, die zum S├╝dbalkon f├╝hrt, mit viel nat├╝rlichem Lichteinfall versorgt wird. Ein absolutes Highlight ist der gemauerte Kaminofen mit gro├čer Glast├╝r, der 2007 eingebaut wurde. Es gibt Sitzm├Âglichkeiten und auch Ablagefl├Ąchen - ein tolles Stilelement, was sich mit den edlen Landhausdielen in gekalkter R├Ąuchereiche erg├Ąnzt und harmoniert. Vom Balkon hat man einen sch├Ânen Blick in den Garten und die Umgebung.
Das Schlafzimmer ist ebenfalls mit den Landhausdielen ausgelegt. Es ist sehr ger├Ąumig und kann optimal eingerichtet werden. Die Treppe zum Untergeschoss bzw. zur Gartenebene wurde 2018 renoviert. Es wurden Holzstufen, ein neues Designer-Gel├Ąnder und ein neues Fenster eingebaut.
Nun sind wir im Untergeschoss, welches zugleich die Gartenebene ist. Auf der Nordseite mit Kellerschachtfenstern befinden sich der Heizungsraum und auch der Erd├Âltankraum. Das Badezimmer ist, wie das erste, mit einer elektrischen Fu├čbodenheizung ausgestattet. Die hellen Boden- und Wandfliesen harmonieren mit den wei├čen Sanit├Ąrelementen. WC, Waschbecken und Handtuchheizk├Ârper werden von einer Eckbadewanne und der seit 2013 eingebauten, tollen Infrarotsauna erg├Ąnzt und machen das Bad zu einem Wohlf├╝hlort.
Das komplette Untergeschoss ist mit Marmorbelag ausgelegt. Der Flurbereich ist ger├Ąumig und nimmt gerne diverse M├Âbel auf. Die Einbauk├╝che mit Elektroger├Ąten stammt aus dem Jahr 2008. Von hier hat man Zugang zur gro├čen Terrasse die mit Porphyr ausgelegt ist. Eine Markise reguliert den Lichteinfall.
Die Wohnr├Ąume sind hell und lichtdurchflutet und bieten allesamt einen tollen Blick in den Garten. Diese Oase der Ruhe ist nach Feng-Shui-Lehre als Wassergarten angelegt. Teiche, sowie viele Blumen und B├╝sche garantieren ein angenehmes Gl├╝cksgef├╝hl.
Es gibt eine weitere Terrasse, die 2013 mit einem Belag aus hochdruckgetrockneter Ulme belegt wurde. Ein Holzger├Ątehaus sowie ein Gew├Ąchshaus wurden ebenfalls aufgebaut.
Zuletzt soll die Heizung erw├Ąhnt werden: 2021 wurden Brenner und Heizungsteuerung erneuert. Die Solaranlage wurde gesp├╝lt und neu bef├╝llt. Die Photovoltaikanlage mit 10 KW/Pik stammt aus dem Jahr 2013.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungef├Ąhre Angabe.

Karte in Google Maps ├Âffnen...

Direktanfrage



Top