Freistehendes Einfamilienhaus mit viel Potential und traumhaftem Blick

85625 Glonn

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3521
  • Objekttypen
  • Wohnfläche
    150 m²
  • Grundstücksfläche
    927 m²
  • Nutzfläche
    25 m²
  • Kellerfläche
    25 m²
  • Balkon/Terrasse
    11 m²
  • Zimmeranzahl
    4,5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1980
  • Adresse
    85625 Glonn
  • Verfügbarkeit
    ab sofort
  • Käuferprovision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    795.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Keller
  • Ölheizung
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    17.07.2028
  • Befeuerungsart
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2006
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    197 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    197 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus wurde 1980 auf einem 927m² großen Grundstück mit Nordost/Südwest-Ausrichtung erbaut. Durch die leichte Hanglage befinden sich die zwei Einzelgaragen mit gepflastertem Vorhof auf Straßenniveau und das Haus steht höher und kann mittels einer seitlichen Gartentreppe erreicht werden.
Der Hauseingang ist somit im Erdgeschoss, das Untergeschoss ist gleichzeitig das Gartengeschoss. Auf diesen zwei Etagen mit ca.150m² Wohnfläche und ca.25m² Nutzfläche verteilen sich die 4,5 gut und praktisch geschnittenen Zimmer. Zwei Tageslichtbadezimmer und ein toller Balkon komplettieren das Angebot.
Das Haus ist in weiten Teilen noch im Originalzustand (Bäder, Böden, Fenster) und sollte nach eigenen Wünschen renoviert werden.

Lage

Unser Objekt befindet sich in Haslach, einem Gemeindeteil von Glonn, ca. 2,5 km südöstlich davon gelegen. Der Markt Glonn gehört zum Landkreis Ebersberg und liegt ca. 30 km südöstlich von München, inmitten der idyllischen, voralpenländlichen Landschaft. Die Glonn fließt im sog. Glonntal durch die waldreiche Landschaft. Die Gemeinde ist offizieller Erholungsort. Für die ca. 5100 Einwohner stehen zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie eine sehr gute ärztliche Versorgung, Banken, Schule, 2 Kindergärten und ein großes kulturelles (Heimatmuseum, Galerien, Rokokokirche, Bücherei) und sportliches Angebote zur Verfügung. Durch seine regelmäßigen, traditionellen Märkte ist Glonn ein attraktiver Einkaufsort, auch für die Nichteinheimischen. Die Badeseen Kastenseeon und Steinsee sind beliebte Ausflugsziele und sind maßgebend, genauso wie das Hallenbad, der Skilift, die Langlaufloipen, die Golfplätze und Reitställe, für den hohen Freizeitwert der Gegend. Glonn wird sternförmig von den Kreisstraßen EBE 13 und 14 und den St. 2076 und St. 2351 durchquert. Die A8 ist in 18 km und die A99 in 16 km zu erreichen. Die S-Bahnlinien S4 (Grafing), S 7 (Höhenkirchen-Siegertsbrunn) sind jeweils mit dem Bus (Linien 440/413) erreichbar. So fährt man ca. 55 Minuten bis München-Ostbahnhof. Außerdem fahren noch die Buslinien 411, 441 und 453. Entfernungen: Grafing 11 km, Zorneding 13 km, Bad Aibling 22 km, Miesbach 26 km, Flughafen 54 km.

Ausstattung

Der Eingangsbereich mit angrenzendem Flur ist gefliest und mit einer Gegensprecheinrichtung ausgestattet. Die Küche ist mit einer älteren Einbauküche in L-Form eingerichtet. Sämtliche E-Geräte (Cerankochfeld, Backofen, Spülmaschine, Kühlschrank) sind vorhanden. Praktisch ist die Tür zum angrenzenden Esszimmerbereich, welcher ebenfalls gefliest ist. Ein Fenster bringt viel Licht herein. Der Essbereich geht nahtlos in das großzügige Wohnzimmer mit Teppichboden über. Hier sind die große Fensterfront und die zusätzliche Tür zum Balkon ein Garant für viel natürlichen Lichteinfall. Der großzügige Balkon ist gefliest, mit Holzbrüstung und einem tollen Blick in den Garten und das Umfeld mit Wiesen und Feldern.
Das Schlafzimmer mit Doppelfenster hat einen klassischen Schnitt und kann super eingerichtet werden. Hier und auch im kleinsten Zimmer (Büro) liegt Teppichboden.
Das Tageslichtbadezimmer ist mit Badewanne, WC und Waschbecken ausgestattet.
Die Treppe führt in das Gartengeschoss hinunter. Ein Flur mit Klinkerfliesen verbindet die Räume. Als Nutzfläche zählen hier der geflieste Vorratskeller, der Öltankraum sowie der Heizungskeller.
Ein Duschbad mit Fenster, Dusche, WC und Waschbecken sowie zwei weitere Wohnräume (Wohnzimmer und Schlafzimmer) können individuell und ganz nach jeweiligem Bedarf genutzt werden. Das Schlafzimmer mit Doppelfenster ist mit Teppichboden ausgestattet, im Wohnzimmer mit Fenstern auf zwei Seiten liegen Fliesen. Von hier hat man Zugang zur schönen Terrasse mit Markise und in den Garten. Dieser ist hübsch angelegt. Die große Rasenfläche fällt sanft zur Straße hin ab. Verschiedene Büsche und Blumenbeete sorgen für Abwechslung.
Auf der Eingangsseite des Hauses (Nord-Ost) gibt es einen weiteren Garten mit Gartenhaus, Terrasse und Blumenbeet. Die Fenster sind aus Holz, mit Rollläden bestückt und teilweise vergittert. Eine Satellitenanlage ist vorhanden. Geheizt wird mit einer Buderus-Ölheizung. Eine BWT-Entkalkungsanlage ist ebenfalls vorhanden.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1980
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 197 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage