-VERMIETET – Komplett eingerichtetes Appartement in toller Lage – ideal für Pendler

85560 Ebersberg

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3278
  • Wohnfläche
    35 m²
  • Zimmeranzahl
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1979
  • Zustand
    Gepflegt
  • Adresse
    85560 Ebersberg
  • Verfügbarkeit
    ab sofort
  • Nebenkosten
    98 EUR
  • Mieterprovision
    provisionsfrei
  • Kaution
    1.350 EUR
  • Nettokaltmiete
    450 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gasheizung
  • Terrasse
  • Vollmöbliert
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    11.12.2018
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2002
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    110,5 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    nein
  • Energie­ver­brauchs­kenn­wert:
    110,5 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Arbeiten Sie in Ebersberg und gehören zu den zahlreichen Einpendlern, die täglich zur Arbeit in diese attraktive Stadt fahren und jeden Abend wieder den gleichen Weg auf sich nehmen, lediglich um zu Schlafen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie:
Wir bieten Ihnen ein komplett eingerichtetes 1-Zimmer-Appartement mit 35m² Wohnfläche und Terrasse in einer tollen, ruhigen Wohnlage an. Bringen Sie nur Ihre Kleidung mit, alles andere ist schon vorhanden!
Das Appartement (Einliegerwohnung) liegt im Erdgeschoss eines sehr gepflegten Einfamilienhauses, welches von den netten Eigentümern bewohnt wird. Das Haus befindet sich in absolut ruhiger Lage, am Ende einer Sackgasse.

Lage

Ebersberg trägt seit langem den Titel "Die Perle des Münchner Ostens". Dafür sprechen viele Gründe. Die attraktive Stadt mit ca. 12.000 Einwohnern liegt mit 558 m ü NN auf der höchsten Erhebung eines Endmoränenrückens, ca. 30 km östlich von München, am südlichen Rand des Ebersberger Forstes. Dieser ist der größte zum Wildschutz umzäunte Wald Deutschlands. Zahlreiche Wanderwege laden zum Spazierengehen ein, z. B. entlang der von Mönchen angelegten Weiherkette und dem Familienbad Klostersee. Vom beliebten Aussichtsturm hat man einen Ausblick über die gesamte Alpenkette. Ebersberg ist eine moderne und lebendige Stadt mit hoher Lebensqualität und hoher Zuzugsquote. Laut der Demographiestudie "Deutschland 2020" ist der Landkreis Ebersberg einer der drei zukunftsfähigsten Landkreise in Deutschland. In der neuesten Studie des Magazins Focus-Money zur Wirtschaftsstärke und Lebensqualität steht der Kreis Ebersberg auf Platz zwei von allen Landkreisen Deutschlands.
Die Altstadt mit malerischem Marienplatz und Rathaus aus dem 16. Jh. lädt zum Einkaufen und Verweilen ein. Ergänzt wird das Angebot mit dem neuen Einkaufszentrum "E-Einz" mit vielen Geschäften und großem Parkhaus mitten in der Innenstadt. In der Kreisstadt findet man zahlreiche Behörden wie z. B. Finanzamt, Kfz-Zulassung, Amtsgericht. Die umfangreiche schulische Infrastruktur mit Grund- und Mittelschule als offene Ganztagsschule, Realschule, zwei Gymnasien in den Nachbarorten Grafing und Kirchseeon, VHS, Musikschule und Bücherei locken vor allem junge Familien an. Für die Kinderbetreuung stehen 7 Kindergärten, 4 Krippen und 3 Horte zur Verfügung. Für Senioren steht Betreutes Wohnen zur Verfügung. Die Kreisklinik mit eigenem Parkhaus, sowie ein breites Spektrum aller Facharztrichtungen gewährleisten eine optimale gesundheitliche Versorgung.
Das Kulturleben ist ebenfalls sehr vielseitig mit dem "Alten Kino" und dem "Alten Speicher" als Kleinkunstbühne und dem Klosterbauhof als Open-Air-Bühne z.B. für das Kulturfeuer Ebersberg, sowie den zahlreichen Märkten, dem Volksfest, Faschingsumzug, Sonnwendfeier, Krippenweg u.v.m. Für Sportbegeisterte stehen ganz in der Nähe zwei 18-Loch-Golfplätze zur Verfügung. Außerdem locken Waldsportpark, Skater- und Bikeranlage, Beachvolleyballfeld, 3fach-Turnhalle, Hallenbad sowie im Winter der Skilift und mehrere gespurte Langlaufloipen.
Die Südumgehung verringert den Durchgangsverkehr in Ost-West-Richtung. Mit der S-Bahn (S 4/S 6) ist man in ca. 40 Min. am Marienplatz in München. Mit dem DB-Schienenbus "Filzenexpress" erreichen Sie Wasserburg oder München, bzw. Rosenheim mit Umsteigen in Grafing. Die B 304 ist die schnelle Verbindung zwischen München und Wasserburg. Die nächste Auffahrt zur A 94 erreicht man in ca. 12 km. Der Flughafen ist 45 km entfernt, die Messe 20 km.

Ausstattung

Die Wohnung verfügt über einen separaten Eingang. Zusätzlich kann man über die Terrasse direkt in den Wohnbereich eintreten. Der Boden ist gefliest und mit einzelnen Teppichen ausgelegt. Die Einrichtung wurde ebenso liebevoll wie zweckmäßig ausgesucht.
Im kleinen Eingangsbereich gibt es einen praktischen Einbauschrank. Im Essbereich steht ein Tisch mit vier Stühlen bereit. Genial ist die Lösung mit einer Flügeltür, hinter der sich die komplett eingerichtete Küchenzeile verbirgt. Diese verfügt über einen Ceranherd, Kühlschrank, Backofen und Geschirr. Türen zu "und Simsalabim" alles ist versteckt.
Im hellen und freundlichen Wohn- und Schlafbereich gibt es eine Schlafcouch, Schrank, Tisch, Stuhl, Kommode, Regale und einen Fernseher. Das innen liegende Bad ist mit Waschbecken, Badewanne und Duschvorhang, WC und Miele-Waschmaschine ausgestattet. Die kleine, eigene Terrasse mit Süd-Westausrichtung lädt zum Entspannen im Freien ein.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1979
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 110,5 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: D

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage



Top