Attraktive Eigentumswohnung mit viel Potential in München-Perlach

81735 München

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3587
  • Objekttypen
  • Wohnfläche
    78 m²
  • Nutzfläche
    4 m²
  • Kellerfläche
    4 m²
  • Balkon/Terrasse
    8 m²
  • Zimmeranzahl
    4
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Befeuerung
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1969
  • Adresse
    81735 München
  • Verfügbarkeit
    ab sofort
  • Hausgeld
    333 EUR
  • Käuferprovision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    475.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Fahrstuhl
  • Fernwärme
  • Fliesenboden
  • Keller
  • Kunstoffboden
  • Laminat
  • Parkett
  • Personenaufzug
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    29.03.2027
  • Befeuerungsart
    Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    163,8 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    163,8 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Die attraktive Wohnung mit derzeit vier Zimmern – ursprünglich drei Zimmer - und Loggia mit insgesamt ca. 78m² Wohnfläche befindet sich im 2. OG mit Aufzug in einem Mehrfamilienhaus mit Baujahr 1969 in München-Perlach. Für die gesamte Westfront wurden die Fenster schon erneuert. Die Wohnung ist renovierungsbedürftig. Je nach Anspruch könnten die Fußböden, Innentüren und vor allem das Badezimmer aufgefrischt werden. So können Sie sich ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen ein schönes Zuhause gestalten.
Ein Kellerraum mit ca. 4m² Größe gehört zur Wohnung. Ein PKW-Stellplatz wird nicht mitverkauft. Im Keller gibt es einen Fahrrad- und Kinderwagenraum. Kinderspielplätze sind vorhanden.

Lage

Das Objekt ist Bestandteil eines 1969 errichteten Mehrfamilienhauses mit insgesamt 81 Parteien, verteilt auf 9 Etagen mit Aufzug in München-Perlach, dem schönen Südosten der Hauptstadt. Perlach hat sich im Laufe der Jahre aus einem Dorf heraus entwickelt. Der alte Ortskern mit vielen denkmalgeschützten Gebäuden ist noch zu erkennen und bildet mit der Kirche St. Michael, alten Bauernhäusern und dem idyllischen Hachinger Bach ein nettes Ensemble. Der neuere Teil von Perlach ist geprägt von höheren Mehrfamilienhäusern die in den frühen 70er Jahren gebaut wurden. Die Infrastruktur ist sehr gut. Buslinien des MVV und die U-Bahn fahren regelmäßig. Einkaufsmöglichkeiten gibt es zahlreiche, ebenso wie Einkehrmöglichkeiten aller Art. Der Mittlere Ring und der Anschluss an die A8 sind ebenfalls nicht weit.
Den hohen Freizeitwert macht insbesondere der nahegelegene Ostpark mit seinen ausgedehnten Grün- und Wasserflächen aus. Das Michaelibad ist ebenfalls ganz in der Nähe.

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich im 2. OG und ist entweder zu Fuß über das Treppenhaus oder mit dem Aufzug zu erreichen. Der Grundriss ist sehr gut durchdacht. Insgesamt stehen ca. 78m² Wohnfläche zur Verfügung. Es handelt sich um eine Dreizimmerwohnung, die zu einer Vierzimmerwohnung umgebaut wurde. Eines der Schlafzimmer wurde mit einer Trockenbauwand, die jederzeit wieder abgebaut werden kann, in zwei Räume unterteilt.
Ein kleiner Flur bildet das Entree. Dieser öffnet sich in einen weiteren Flur, von dem sämtliche Räume zu erreichen sind. In diesem Flur befindet sich auch eine praktische Abstellkammer.
Die Küche hat ein Fenster und ist derzeit leer. Das Wohnzimmer mit ca. 20m², länglichem Grundriss und einer großen Fensterfront bietet Zugang zur Loggia.
Zwei gleichgroße Räume, (jeweils 7,14 qm) die nebeneinander liegen können als Kinderzimmer und Esszimmer genutzt werden. Beide Zimmer haben die Fenster jeweils zur Loggia hin ausgerichtet. Wie schon anfangs erwähnt, kann man aus diesen beiden Räumen ganz einfach wieder einen großen Raum machen. Das größte Schlafzimmer mit ca. 15m² und einem Fenster an der Stirnseite kann gut möbliert werden.
Das Badezimmer mit Fenster ist im Erhaltungszustand noch aus dem Baujahr und sollte erneuert werden. Eingerichtet ist es mit Badewanne, Waschbecken und WC. Auch der Anschluss für die Waschmaschine ist dort.
Die Loggia mit Betonboden ist ca.8m² groß. Der Blick geht über Bäume hinweg, der idyllische Hachinger Bach ist zu sehen, im Hintergrund weitere Häuser.
Geheizt wird mit einer Heizungsanlage die mittels Fernwärme (fossil) aus einem Heizkraftwerk betrieben wird.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1969
Energiekennwert: 163,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage



Top